Salat mit Rodeo Lammfilet Bulgur und Feta in Honig-Curry-Dressing

Lammfleisch aus Neuseeland

Rodeo Restaurantsuche
Immer lecker, immer frisch

Lammfleisch aus Neuseeland

Lammgerichte werden auch hierzulande nicht mehr nur zuOstern serviert. Als fester Bestandteil vieler Länderküchen insbesondere im mediterranen und levantinischen Raum gibt es zahlreiche kreative Zubereitungsmethoden für das zarte und würzige Fleisch.
Salat mit Rodeo Lammfilet, Bulgur und Feta in Honig-Curry-Dressing

Mit dem frischen neuseeländischen Lammfleisch von Rodeo Ranch Quality liefert der Service-Bund die ideale Basis für kreative Lammgerichte. Im Südwest-pazifik gelegen, besteht Neuseeland aus einer Nord- und einer Südinsel. Rund 4,8 Millionen Menschen und 39 Millionen Schafe leben hier. Durch das gemäßigte Klima in Neuseeland können die Schafe ganzjährig draußen gehalten werden und ernähren sich dabei hauptsächlich von Gräsern und Kräutern.

Insgesamt sechs verschiedene Zuschnitte vom Lamm gehören zum Sortiment: Frische Lammfilets, Lammlachse, Lammhüften (ohne Deckel), Lammkeulen (mit und ohne Knochen) sowie Lammkronen (mit Stiel, nicht geschnitten).

Durch den Transport über den Seeweg kommt das frische Fleisch optimal gereift in Deutschland an. Viele kreative Rezepte zu den Rodeo Lamm-Zuschnitten finden. Sie in der Service-Bund Rezeptdatenbank wie z. B. den Salat mit Rodeo Lammfilet, Bulgur und Feta in Honig-Curry-Dressing.


https://www.servicebund.de/rezepte/orientalischer-salat-mit-lammfilet-bulgur-und-feta-in-honig-curry-dressing.html